Pro Jazz
Marc Anderegg tritt bei Pro Jazz Grenchen auf

Der erfolgreiche Jazzmusiker und Songwriter spielt am Sonntag zusammen mit dem Schlagzeuger Mario Lepore an der Matinée im Grenchner Parktheater.

André Weyermann
Drucken
Teilen
Das Marc Anderegg Duo.

Das Marc Anderegg Duo.

zvg

Am Sonntag, den 5. September tritt das Marc Anderegg Duo an einer weiteren Matinée der Vereinigung Pro Jazz im Parktheater Grenchen auf (10.30 Uhr).

Seit über 25 Jahren steht Marc Anderegg auf der Bühne. Unzählige Live - Auftritte im In - und Ausland, sowie Radio - und Fernsehauftritte prägten seine Karriere. Sogar in Indonesien (Bali, Java), Dänemark und Deutschland hatte Marc Anderegg grosse Erfolge. Seinen unverkennbar eigenen Sound hat der Musiker und Songwriter in seinen vielen Eigenkompositionen festgehalten. Ob Solo, Duo, im Trio oder mit Gastmusikern, Marc Anderegg ist und bleibt ein Garant für gradlinigen und fetzigen Boogie Woogie.

An der Matinée tritt Marc Anderegg zusammen mit dem Schlagzeuger Mario Lepore auf. Der herausragende Musiker passt mit seiner rockigen Spielweise perfekt zum Boogie-Woogie Stil, den Marc Anderegg so sorgsam pflegt. Musikfreunde dürfen sich auf einen abwechslungsreichen Morgen freuen: Rock’n’Roll, Rhythm and Blues sowie Jazz und Funk angehauchter Boogie gehören ebenso zum Repertoire des Duos wie der traditionelle Boogie-Woogie und Blues.

Aktuelle Nachrichten