Grenchen
Mord in Grenchner Disco: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Im Fall des Tötungsdeliks in der Disco «Luxory» in Grenchen haben die Behörden einen Verdächtigen festgenommen. Beim Tatverdächtigen handelt es sich um einen 22-jährigen Kosovaren.

Merken
Drucken
Teilen
Luxory in Grenchen

Luxory in Grenchen

AZ

Damit nicht genug: Aus dem unmittelbaren Umfeld des tatverdächtigen Mannes, wurden im Laufe der Ermittlungen zwei weitere Personen festgenommen. Dabei handelt es sich um einen 21-jährigen Mann und eine 24-jährige Frau. Es wird nun durch die Polizei überprüft, ob und in welcher Form die beiden mit der Tat im Zusammenhang stehen.

Anfang April kam es am Sonntag Morgen in der Disco zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Im Nachgang erlitt ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma Verletzungen und starb.

Im Zusammenhang mit diesem Tötungsdelikt wurden durch die Polizei und die Staatsanwaltschaft intensive Ermittlungen getätigt und laufend eingegangene Hinweise überprüft.