Grenchen

Malheur auf dem Zytplatz: Lieferwagen reisst Ölwanne auf

Missgeschick auf dem Zytplatz Grenchen

Missgeschick auf dem Zytplatz Grenchen

Aufregung am Donnerstag kurz vor Mittag mitten auf dem Zytplatz Grenchen. Ein Lieferant übersah beim Wegfahren einen Betonpoller und bockte seinen Lieferwagen auf.

Dabei wurde die Ölwanne des Lieferwagens aufgerissen und die schwarze Brühe ergoss sich auf den Platz. Der Fahrer hatte zuvor ein Geschäft beliefert und übersah beim Wegfahren den einen Betonpoller.

Die Feuerwehr musste das ausgelaufene Öl binden. Laut Vizekommandant Thomas Maritz, der als erster auf dem Platz war und den Einsatz koordinierte, ist der Zwischenfall glimpflich abgelaufen, da die ausgelaufene Menge Öl überblickbar war und nichts in die Kanalisation gelangte. Dennoch war die Polizei vor Ort und der Chauffeur wird sich für seine Unachtsamkeit verantworten müssen.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1