Biel

Magglingenbahn ist wieder in Betrieb

Während fünf Monaten war Magglingen nur über die Strasse erreichbar, so lange dauerte die Gesamtsanierung der 1887 erbauten Standseilbahn. Am Samstag geht sie nun mit einem Tag der offenen Tür und einem Fest wieder in Betrieb.

Letztmals wurde die Magglingenbahn im Jahr 2001 revidiert. Diesmal stand aber eine Gesamtsanierung an, bei der auch die Schienen und das Schotterbett ersetzt wurden.

Als Erstes hob man die beiden Panoramawagen aus den Schienen und transportierte sie zur Firma CWA in Olten. Dort wurden sie komplett überarbeitet: Neue Lackierung, neue Heizung, neue Sitze, und auch die elektronische Steuerung wurde ausgewechselt. Danach wurde das Zugseil demontiert und Motor sowie Getriebe ausgebaut. Letztere wurden beide revidiert. Seiltrieb, Zugseil, und Steuerungselektronik wurden ersetzt. Man baute die Fahrbahn, die sich noch fast im Originalzustand befand, komplett aus und erstellte sie neu. 2600 Tonnen Schotter wurden auf einem neuen Fundament verbaut. Danach verlegte man die neuen Schwellen und Schienen, insgesamt 3,4 km, die mit Helikopter angeliefert wurden. Die Viadukte, Stahlkonstruktionen über die Alpenstrasse, beim Pavillonweg und bei der Bergstation, wurden gereinigt und nebst einem Rostschutzanstrich auch mit einer Gummiunterlage versehen, welche Lärm und Vibrationen reduziert. Die Arbeiten verliefen nach Plan und praktisch störungsfrei, wie die Verkehrsbetriebe Biel in einer Medienmitteilung berichten. Die Kosten von rund 9 Mio. Fr. werden von Bund und Kanton getragen.

Zur Eröffnung heute Samstag findet ein Tag der offenen Tür statt mit Festbetrieb bei der Tal- und der Bergstation. Gäste können die Bahn gratis benutzen und die neue Anlage besichtigen. Animationen, ein Wettbewerb, eine Sommerlounge mit DJ, Alphorndarbietungen und ein kulinarisches Angebot erwarten die Gäste. Zudem sind zwei Fotoausstellungen zu sehen: In der Bergstation werden historische Aufnahmen von der Bahn gezeigt, in der Talstation eine Dokumentation der zu Ende gebrachten Arbeiten. Der Shuttlebus zwischen Leubringen und Magglingen ist ebenfalls in Betrieb.

Der Tag der offenen Tür dauert von 10.30 bis 17 Uhr und richtet sich nicht nur an Anwohner, sondern an alle Interessierten.

Meistgesehen

Artboard 1