Grenchen
Heute ists soweit: Die 20. «Chürbisnacht» steht bevor

Der grösste Anlass im Grenchner Jahreskalender, die «Gränchner Chürbisnacht», geht heute zum zwanzigsten Mal über die Bühne.

Merken
Drucken
Teilen
Heute startet die 20. Ausgabe der Kürbisnacht in Grenchen

Heute startet die 20. Ausgabe der Kürbisnacht in Grenchen

Hanspeter Bärtschi

Rund 1500 Teilnehmer werden heute Anbend ab 20 Uhr durch das Stadtzentrum ziehen. 49 Gruppen und sieben Wagen werden auf der ganzen Route aufgestellt, sodass niemand warten muss.

Kürbisnacht Grenchen
37 Bilder
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen
Kürbisnacht Grenchen

Kürbisnacht Grenchen

Hanspeter Bärtschi

Vor dem Umzug startet um 16 Uhr der Kürbis- und Kunsthandwerksmart mit etwa 70 Ständen auf dem Marktplatz. Auch wird es verschiedene kulturelle Darbietungen geben.

Um 21 Uhr dann, als grosses Highlight zum Jubliäum: Die Feuershow von Christian Ziegler unter dem Stadtdach.

Wer noch keinen Kürbis hat, jedoch einen «Last-minute-Kürbis» schnitzen möchte, um am Umzug teilzunehmen, kann dies bei «Kevins Clique» vor Ort noch machen. (coh)