Grenchen
CVP nominiert 14 Kandidierende für Gemeinderat

Die CVP Grenchen – Die Mitte kann für die Gemeinderatswahlen eine gut bestückte Liste mit vierzehn Anwärterinnen und Anwärtern präsentieren.

Merken
Drucken
Teilen

Diese Kandidaten gehen für die CVP ins Rennen

  • Brotschi Peter (bisher), 1957, Lehrer/Journalist
  • Meier-Moreno Matthias (bisher), 1977, Sozialpädagoge FH
  • Bouvier Paola Maria, 1960, Kaufm. Angest./Direktionsekr.
  • Brotschi Paul, 1961, Techniker TS
  • Giovannini Pascal, 1971, lic.oec. Volkswirtschaft EDA
  • Gonzalez Rodrigo, 1985, Fachlehrer / Systemspezialist
  • Hartmann Roland, 1967, Elektromonteur
  • Heiri Dominik, 1998, Student Sozialwissenschaften
  • Klaus Simon, 1985, Informatiker FH/Unternehmer
  • Meier-Moreno Nathaly, 1975, Geschäftsführerin Webagentur
  • Mettler Mark, 1973, Landschaftsgärtner
  • Mettler Vanessa, 2002, Bäckerin/Konditorin
  • Neuhaus Tobias, 1988, Drogist HF / Med.-pharm.AD
  • Siegfried-Stierli Esther, 1955, Treuhänderin / Beiständin

Die CVP Grenchen – Die Mitte freut sich, mit dieser ausgewogenen Liste mit einer breiten Palette an Erfahrung ins Rennen um die Gemeinderatssitze einsteigen zu können. «Mit dieser Auswahl, welche nicht zuletzt dank dem Zusammenschluss mit der BDP zustande kam, hofft sie die Mitte im Grenchner Gemeinderat entscheidend stärken zu können und vielleicht einen zusätzlichen Sitz im 15-köpfigen Gemeinderat gewinnen zu können», heisst es in einer Mitteilung. (mgt)