Markus Ingold, der der Gemeinde in den letzten beiden Jahren vorstand, übergab die Leitung in die Hände von Christian Ringli. Der 40jährige Bülacher hat nach der Matura einen Bachelor am Theologischen Seminar St. Chrischona in Bettingen abgeschlossen, war anschliessend Jugend- und Assistenzpastor in der BewegungPlus Zug und absolvierte danach ein Masterstudium am Regent College in Vancouver, bevor er in den letzten fünf Jahren als Pfarrer der BewegungPlus Konolfingen amtete.

Seit 2016 ist er einer von zwei freikirchlichen Radiopredigern bei SRF 2 und seit 2018 als E-Dozent für Dogmatik am Theologischen Seminar St. Chrischona tätig. Christian Ringli ist verheiratet und hat drei Kinder im Alter von 4-9 Jahren. "Leiterkreis und Gemeinde freuen sich auf die Zusammenarbeit mit dem ausgewiesenen Theologen, der neben den Gottesdiensten und den pastoralen Aufgaben die Musik zu seinen Schwerpunkten zählt", heisst es in einer Mitteilung.

Die BewegungPlus Schweiz zählt rund 5'000 Mitglieder in 32 Lokalkirchen der deutschen Schweiz. Die Gemeinden in der Romandie sind in einem separaten Verband organisiert.   (mgt)