Grenchen
Feuerwehr übt auf dem Flughafen drei Szenarien

Am Montagabend hat auf dem Flughafen Grenchen eine Einsatzübung der Flughafenfeuerwehr stattgefunden.

Merken
Drucken
Teilen
Die Feuerwehr beim Üben.

Die Feuerwehr beim Üben.

zvg

Laut Flughafenchef Ernest Oggier wurde drei unterschiedlich schwere Szenarien geübt, so die Bergung eines Flugzeugs mit platten Reifen, eine Notlandung auf der Graspiste nach Rauch im Cockpit und ein Flugzeugbrand mit temporärer Flughafenschliessung.

Bei letzteren zwei Szenarien wurde auch die Alarmierung von Verstärkung geübt.

Laut Oggier ist die Übung gemäss Plan verlaufen.