Anwohner haben in Grenchen am Samstagmorgen gegen 7.15 Uhr bei einer Lagerhalle am Schmelzirain in Grenchen Rauch gesehen und die Alarmzentrale informiert. Gemäss Polizei konnte die Feuerwehr Grenchen den Brand im mittleren Teil der holzverkleideten Fassade rasch löschen. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist noch unklar und wird durch die Kantonspolizei Solothurn untersucht. (pks)

Die Polizeibilder vom März 2019: