Repla Grenchen-Büren
Es kommt zum Wechsel bei der Energieberatung

Der Energieberater der Repla Grenchen-Büren nimmt den Hut. Für den Rest der Zeit übernimmt Armin Meier wieder.

Drucken
Teilen
Armin Meier (links) übernimmt wieder von Philipp Kaysel.

Armin Meier (links) übernimmt wieder von Philipp Kaysel.

Philipp Kaysel zieht es nach sieben Jahren Teilzeit bei der Repla GB an eine neue 100%-Stelle. Armin Meier konnte als Vorgänger von Philipp Kaysel für das auf ein Jahr limitierte Mandat gewonnen werden. Aktuell arbeitet Armin Meier in seiner eigenen Firma in Wiler bei Utzenstorf als selbstständiger Energieingenieur.

Für die REPLA GB ist das ein Glücksfall: Armin Meier kennt die Region und die Region kennt ihn. Die Energiefachstelle des Kantons Solothurn und auch jene des Kantons Bern anerkennen ihn ab dem 1. Januar 2019 als Energieberater für die Region.

Armin Meier betreibt in Grenchen das kleine Wasserkraftwerk mit dem Tunnelwasser. Für dieses Engagement hat er vor drei Jahren den Innovationspreis Stadtbau der Stadt Grenchen erhalten. Bis 2012 war Armin Meier bereits in Teilzeit als Energieberater für die REPLA GB tätig, im grösseren Pensum arbeitete er bei der Energiefachstelle des Kantons Solothurn. (mgt)

Fragen zu und rund um die Energie beantwortet Armin Meier ab dem 3. Januar 2019 unter der Telefonnummer: 032 653 04 02

Aktuelle Nachrichten