Ende letzten Jahres hat die Skilift Grenchen AG mit viel Einsatz eine Pistenbeleuchtung für den Skilift auf dem Grenchenberg installiert. Nur konnte das Nachtskifahren bisher erst einmal, am 1. Januar durchgeführt werden. Danach machte Petrus den Skifahrern einen Strich durch die Rechnung.

Mangels Schnee war seither nichts mit Nachtskifahren, mit Skifahren überhaupt. Denn am vergangenen Wochenende war der Lift ausschliesslich für die Wettkämpfer der Grenchenberg-Trophy in Betrieb. Nun aber ist es so weit: die Skilift Grenchen AG vermeldet guten Pistenzustand und Betrieb des Skilifts ab  Mittwoch, 29. Januar, Nachmittag. Die Schneehöhe wird mit 10 bis 40 cm angegeben.

Fahrplan

Folgende Betriebszeiten werden vermeldet: Mi 29. Januar: 13:30 bis 16:30 Uhr
Nachtskifahren: Mi 29. Januar 2014: 19:00 bis 21.30 Uhr
kommendes Wochenende:
Sa 1. Februar 12:00 bis 16:30 Uhr
So 2. Februar 10:00 bis 16:30 Uhr