Grenchen
Eiertütschen auf dem Marktplatz

Der Grenchner Gewerbeverband GVG lud am Ostermarkt die Kundschaft zum Apéro und fröhlichen Eiertütschen ein.

Merken
Drucken
Teilen
Die Regierungsratskandidatinnen Brigit Wyss und Susanne Schaffner tütschten ebenfalls mit.

Die Regierungsratskandidatinnen Brigit Wyss und Susanne Schaffner tütschten ebenfalls mit.

Oliver Menge

Bei schönstem Frühlingswetter genossen die Leute die selbst gefärbten Ostereier aus Staad, feine Züpfe, Trockenfrüchte und Getränke, die der GVG offerierte.

Ebenfalls mit Ostereiern auf dem Markt unterwegs waren die beiden Regierungsratskandidatinnen Susanne Schaffner und Brigit Wyss, die von der Stadt mit ihrem Stand auf den Postplatz «verbannt» worden waren. Sie mischten sich unter das Volk und warben für eine rege Wahlbeteiligung. (om)