Betroffen waren eine Grossbaustelle am Girardplatz und eine Baustelle an der Schützengasse, wie die Solothurner Kantonspolizei am Dienstag mitteilte. Die Polizei bittet Personen, die Angaben zur Täterschaft oder zum Verbleib des Deliktguts geben können, sich zu melden. (sda/az)