Heli-Days
Der Flughafen Grenchen lädt wieder zum traditionellen Heli-Weekend

Dieses Wochenende finden auf dem Grenchner Flughafen die traditionellen Heli-Days statt. Ein altbekannter Stammgast ist bereits am Freitag eingetroffen: ein Grosshelikopter Sikorsky S-65 (CH-53) der deutschen Bundeswehr.

Drucken
Teilen
Samstag und Sonntag findet auf dem Flughafen das traditionelle Heli-Weekend.

Samstag und Sonntag findet auf dem Flughafen das traditionelle Heli-Weekend.

Peter Brotsch

Samstag und Sonntag, 5. und 6. April, findet auf dem Flughafen das traditionelle Heli-Weekend statt (jeweils von 9-17 Uhr). Bereits gestern ist ein altbekannter «Stammgast» eingetroffen, ein Grosshelikopter Sikorsky S-65 (CH-53) der deutschen Bundeswehr.

Er kann an den Heli-Days besichtigt werden. Die Organisatoren erwarten auch dieses Jahr wieder zahlreiche Helipiloten zum «Fly-Inn», Eine weitere Attraktion ist die Vorführung der Super Puma, der Schweizer Luftwaffe (jeweils zwischen 15 Uhr und 15.30) Schliesslich wird auch die Rega eine Einsatzbasis ab Grenchen betreiben. (at.)