Der Bettlechor hatte viel geprobt für diesen Auftritt. Und es hat sich gelohnt: In der St.-KlemenzKirche bot er am Sonntag ein hinreissendes Adventskonzert und begeisterte das zahlreich erschienene Publikum.

Als Gäste trat die Alphorngruppe «Echo vom Jura» in einer Viererbesetzung auf und spielte drei Stücke, bei welchen die hervorragende Akustik der Kirche zum Tragen kam.

Die Klasse 5a des Schulhauses Büelen von Stefan Randegger war ebenfalls zu Gast beim Adventskonzert und bot drei Lieder zum Besten, bevor gemeinsam mit dem Bettlechor gesungen wurde. Am Klavier begleitete Terry Loosli die Sängerinnen und Sänger, an den Drums war José de Mena im Einsatz.

Das ganze Adventskonzert stand unter der musikalischen Leitung von Iris Ballabio.