Auszeichnung
Dagobert Cahannes ist «Chappeli-Tüfel» 2011

Der bekannte Speaker Dagobert Cahannes wird in Grenchen «Chappeli-Tüfel»-Preisträger 2011. Seit vierzig Jahren ist die Stimme des sprechgewandten Grenchners von den Sportfreunden von zahlreichen Anlässen wohlbekannt.

Drucken
Teilen
Der von zahlreichen Sportanlässen wohlbekannte Speaker Cahannes Dagobert

Der von zahlreichen Sportanlässen wohlbekannte Speaker Cahannes Dagobert

Oliver Menge

Mit Esprit, Witz und Humor kommentiert und begleitet Cahannes faktengetreu die grössten Sportanlässe des Landes, zum Beispiel Fussball-Länderspiele (bis 2008), Ski-Weltcuprennen, Ski-Weltmeisterschaften, den Engadin Skimarathon als Starter, Schwing- und Älplerfeste, Pferdesportevents und vieles mehr.

Ausserdem gründete er zusammen mit Teddy Buser seinerzeit die beliebte Talkshow «Grenchner Rendez-vous».

Positiv in Erscheinung treten für die Region Grenchen

Das Komitee «Chappelitüfel Grenchen» vergibt die Auszeichnung «Chappeli-Tüfel» seit 1987 in regelmässigen Abständen einem Grenchner oder einer Grenchnerin, der oder die auf originale Weise - original im ursprünglichen Sinne von «echt» - im gesamtgesellschaftlichen Bereich durch besondere Leistungen auffällt und für die Region Grenchen und ihre Bevölkerung positiv in Erscheinung tritt.

Der Preis wird am 13. November 2011 überreicht. Hauptsponsorin des Anlasses ist die Raiffeisenbank Grenchen. (mgt/om)

Aktuelle Nachrichten