Grenchen
«Chumm mir wei es Liecht anzünte» tönte schon ganz nach Weihnachten

Eine grosse Zahl Kinder und auch Erwachsene feierten am 4. Adventssonntag in der reformierten Kirche «Zäme Chinderwiehnacht fiire».

Drucken
Teilen
Die Kinder feiern zusammen Weihnachten.

Die Kinder feiern zusammen Weihnachten.

Kaspar Haupt

Das Lied: Chumm mir wei es Liecht anzünte, wurde zum spannenden Moment, als einige grössere Kinder die Kerzen an der riesigen Tanne anzünden durften. Doch auch spannende Weihnachtsgeschichten waren zu vernehmen, eingebettet in Liedern wie «Vom Himmel hoch da komm ich her» oder «Leise rieselt der Schnee».

Hell tönte «Das ist der Stern von Bethlehem» aus Kindermund und das Licht der brennenden Kerzen widerspiegelte sich in staunende Kinderaugen als die Wunderkerzen am Baum entzündet wurden. Das Leiterteam hatte zum Schluss noch eine Überraschung bereit: für alle Kinder gabs Lebkuchen mit heissem Tee. (khg)

Aktuelle Nachrichten