In der Nacht auf Donnerstag wurde bei der Garage Peter in Lüsslingen eingebrochen. Wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt, entwendete die unbekannte Täterschaft Bargeld sowie den Autoschlüssel zu einem silbergrauen Mazda mit deutschen Kontrollschildern.

In der gleichen Nacht kam es zu einem Einbruch in die Firma BR Bauhandel AG in Grenchen. Die gesuchte Täterschaft entwendete ebenfalls Bargeld und verschiedenes Baumaterial.

Sachschaden von einigen tausend Franken

In der darauf folgenden Nacht brachen Unbekannte in die Garage Haas in Balm b. Messen ein. Dort entwendete die Täterschaft laut Kantonspolizei Solothurn diverse Fahrzeugschlüssel sowie Bargeld und flüchtete anschliessend mit einem grauen Audi A4. Ebenfalls in der Nacht auf Freitag kam es in der Folge zu drei Einbrüchen in Aetigkofen.

Die unbekannte Täterschaft hinterliess beim dortigen Schulhaus sowie in der Baufirma Emch Sachschaden von einigen tausend Franken. Im Weiteren verschafften sie sich Zutritt zum Velogeschäft Ändus Bike Gallery in Aetigkofen. Die Täter richteten Sachschaden an und entwendeten diverse Velokleider.

Kontrollschilder gestohlen

Auch wurden in der Nacht auf Freitag in Messen, ab einem Personenwagen die Kontrollschilder gestohlen, die sich nun möglicherweise am gestohlenen Audi A4 befinden könnten.

Noch am Freitag fand die Kantonspolizei den silbergraue Mazda. Sie vermutet, dass es sich bei den Fahrzeugdiebstählen und Einbrüchen um die gleiche Täterschaft handelt.