Grenchen
Ab Freitag wird die Bettlachstrasse für Autos wieder gesperrt

Wegen der Fussball EM und Public Viewings wird die Bettlachstrasse in Grenchen dieses Jahr etwas früher gesperrt.

Andreas Toggweiler
Merken
Drucken
Teilen

Andreas Toggweiler

Am Freitag beginnt die Sommersperrung der Bettlachstrasse für Autos. Das heisst, die Einfahrt ist von Osten und Westen nur bis zum Zytplatz möglich. Im Gemeinderat wurde im Mai letzten Jahres der Sperrung der Bettlachstrasse für drei Monate zugestimmt. Ein erster Versuch letztes Jahr verlief erfolgreich. Als Stichtag wurde durch die Polizei der 21.06 (Sommerbeginn) festgesetzt.

Gemeinderat Alex Kaufmann (SP) regte jetzt beim Stadtpräsidenten an, aufgrund der Fussball EM mit der Sperrung schon einige Tage früher zu beginnen. Dieser zeigte sich offen für das Begehren, zumal das Gemeinderatsprotokoll von einer dreimonatigen Sperre spreche.

«Aufgrund des schönen Wetters und dem Umstand, dass die Fussball-EM stattfindet, wird die Bettlachstrasse nun bereits am Freitag 11.06.21, gemäss dem letztjährigen, bewährten Konzept, für 3 Monate gesperrt», teilt die Stadtpolizei jetzt mit. Der Wochenmarkt am Freitag wird in gewohnter, abgesperrter Variante durchgeführt. Die Gastrobetriebe richten zum Teil kleinere Public-Viewings ein. Dies immer unter Berücksichtigung und Einhaltung der geltenden Coronamassnahmen.