Übergabe
Bettlacher Cheminéebauer regelt seine Nachfolge

Die Odermatt Cheminéebau GmbH an der Bielstrasse 52 in Bettlach geht in neue Hände: Firmeninhaber Markus Odermatt übergibt den Betrieb an seinen langjährigen Mitarbeiter Rolf Bucher.

Merken
Drucken
Teilen
Markus Odermatt (rechts) hat seinen Betrieb an seinen langjährigen Mitarbeiter Rolf Bucher verkauft, mit 62 eine frühzeitige Nachfolgeregelung.

Markus Odermatt (rechts) hat seinen Betrieb an seinen langjährigen Mitarbeiter Rolf Bucher verkauft, mit 62 eine frühzeitige Nachfolgeregelung.

Oliver Menge

Der 62-jährige eidgenössisch diplomierte Hafnermeister, der seit 1980 im Familienunternehmen arbeitet und 1993 den Betrieb von seinem Vater Hans Odermatt übernahm, regelt so frühzeitig seine Nachfolge.

Rolf Bucher hat bei Odermatt Cheminéebau schon die Ausbildung absolviert und ist seit 1994 im Betrieb tätig. Odermatt will bis zur Pensionierung im Betrieb weiterarbeiten und seinem Nachfolger auch künftig mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Die Odermatt Cheminéebau GmbH ist spezialisiert auf das Planen und Erstellen von Cheminée- und Kachelöfen, Pelletöfen und Kaminanlagen sowie Sanierungen und Restaurationen und den Ab- und Aufbau von Antiköfen. Individuelle Beratung der Kunden steht dabei im Vordergrund. (Om)