Sachbeschädigung
Bettlach wird innert einer Woche Ziel von mehreren Sprayer-Anschlägen

Zwischen Montag, 27. Januar 2014, und Montag, 3. Februar 2014, haben Unbekannte in Bettlach unter anderem Garagen, eine Unterführung und eine Sitzbank versprayt. Es entstand ein Sachschaden von einigen Tausend Franken.

Drucken
Teilen
An der Schmittengasse wurde die Glasfront des Kindergartens versprayt
5 Bilder
Zudem wurden Garagen am Blitzartweg...
Sprayereien in Bettlach
Sprayerei an einer Sitzbank an der Rainstrasse

An der Schmittengasse wurde die Glasfront des Kindergartens versprayt

Kapo SO

Eine ganze Reihe von Sprayereien verübten Unbekannte innerhalb der letzten Woche in Bettlach.

Wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt, wurde an der Schmittengasse die Glasfront des Kindergarten Stellihof, an der Rainstrasse eine Sitzbank und an der Jurastrasse die Scheibe einer Bushaltestelle versprayt.

In der Nacht auf Samstag, 1. Februar 2014, beschädigten Unbekannte zudem am Bitzartweg bei vier Einfamilienhäusern die Garagen, Briefkästen und die Fassaden.

Und zwischen Freitag, 31. Januar 2014, und Montag, 3. Februar 2014, wurden an der Muracherstrasse die Fenster des Kindergartens und die Fussgängerunterführung Dorf-/Solothurnerstrasse versprayt.

Die Polizei sucht Zeugen.

Aktuelle Nachrichten