IB Live
Berufe in Grenchen «live» kennen lernen fägt

Im Mai 2012 ist es wieder so weit: Vom 1. bis 5. Mai präsentiert die Berufsmesse IB live 2012 (Industrieberufe live) erneut 16 verschiedene Industrieberufe des Industrie- und Handelsverbandes Grenchen IHVG an drei Standorten.

Drucken
Teilen
In Grenchen gibt es exklusive Einblicke in Industrieberufe.

In Grenchen gibt es exklusive Einblicke in Industrieberufe.

om

Während fünf Tagen stehen Grenchen und Umgebung wieder ganz im Zeichen der Industrieberufe. Im Mai lassen die Lehrwerkstätten der ETA SA Grenchen, der Synthes Produktions GmbH in Bettlach und der Stryker Osteosynthesis in Selzach hinter die Kulissen blicken.

Möglichkeit für Schnuppertag

Zielpublikum der IBLive 2012 sind Schüler und Lehrpersonen der Oberstufe sowie alle Interessierten der Region. Sie alle erhalten die Gelegenheit, live und hautnah 16 Industrieberufe kennen zu lernen und selber Hand anzulegen.
Die IBLive 2012 bietet den Schülern auch die exklusive Gelegenheit, sich für einen eintägigen Schnuppertag in einem Industrieberuf einzuschreiben. Die Schnuppertage werden an den drei folgenden Mittwochen nach der Messe bei verschiedenen Firmen des Industrie- und Handelsverbands Grenchen und Umgebung (IHVG) durchgeführt.

Angebot wieder erweitert

Gegenüber den Vorjahren wurde das Angebot der IBLive erneut ausgebaut: Mit der Firma Stryker Osteosynthesis in Selzach konnte ein weiterer Industriepartner gewonnen werden, der seine Lehrstellen präsentiert. Die Berufspalette wurde mit den Berufen des Elektronikers, Mikromechanikers und Automatikers ergänzt. Neu wird auch die Berufs- und Studienberatung an den schulfreien Nachmittagen und am Samstag mit Berufsberatern präsent sein.

Für die Durchführung der IBLive 2012 zeichnet sich die Stiftung des IHVG verantwortlich. Ziel ist, die technischen Berufe der Region attraktiv zu präsentieren, um so das Interesse der Schülerinnen und Schüler zu steigern. In Zusammenarbeit mit der kantonalen Berufs- und Studienberatung ergibt sich für die Besucher an der IBLive 2012 eine einzigartige Gelegenheit zur Berufserkundung. (mgt)

Weitere Infos unter www.iblive.ch, Anmeldung per E-Mail info@iblive.ch

Aktuelle Nachrichten