Leuzigen
Berner Platte mit VW Käfer-Oldtimern

An der kombinierten Sichleten mit Oldtimer-Treffen des Jodlerclub Leuzigen gabs zur Berner Platte das Schnurren von alten VW-Motoren.

Drucken
Teilen
Vor allem VW Käfer der verschiedensten Jahrgänge waren zu sehen
17 Bilder
aber auch ein Kübelwagen
Schön erhaltenes Fahrzeug
Der Jodlerclub unterhielt mit Liedern
Schöner VW Bully mit Zertifikat
VW-Treffen an der Sichleten 2019 in Leuzigen
Eine "Herbie" Cabrio
Eineninhalb mal Käfer

Vor allem VW Käfer der verschiedensten Jahrgänge waren zu sehen

Andreas Toggweiler

Bei strahlendem Herbstwetter lud der Jodlerkub Burgwäldli Leuzigen zur jährlichen Sichleten mit Oldtimertreffen ein. Heuer waren die VW-Fahrer aus der Region eingeladen und so wurde der Genuss der traditionellen Berner Platte im Festzelt immer wieder durch das charakteristische Schnurren der VW-Boxermotoren begleitet. Zwischendurch gab der Jodlerclub einige Lieder zum besten.

Es fanden sich denn einige Fahrzeug auf Käfer-Basis ein, insbesondere vom VW-Club Seeland. Vom Kübelwagen über den klassischen "Käfer" - inklusive Cabrio - bis zum Post-Leferwagen, Camper und VW-Bus gab es allerhand zu sehen.

Während sich viel Volk in der Festwirtschaft in und um die Mehrzweckhalle Alte Post versammelte, kam der für 14 Uhr angesagte Corso der Fahrzeuge durchs Dorfzentrum nicht zustande. Etliche Fahrzeuge waren bereits vorher vom Platz verschwunden und für einen "anständigen" Umzug habe es jetzt zu wenig eingelöste Fahrzeuge da, hiess es.