Grenchenberge

Alles bereit fürs Nachtskifahren von heute abend

Nachtskifahren auf dem Grenchenberg

Nachtskifahren auf dem Grenchenberg

Die Schneefälle der letzten zwei Tage haben auf dem Grenchenberg für beste Verhältnisse gesorgt. Rechtzeitig zum Sportferienbeginn geht der Skilift wieder in Betrieb. Heute Abend gehts los mit Nachtskifahren.

Das nennt man Timing: Rechtzeitig zum Schulferienbeginn hat Frau Holle über dem Grenchenberg die Kissen geschüttelt. Das, was bei uns Pflotsch ist, ist auf 1350 Meter Pulverschnee. Das Team der Skilift Grenchen AG hat sich deshalb in den Ratrac geschwungen und hat die Pisten präpariert.

Am Mittag konnte Pascale Ris per mail vermelden, dass alles bereit ist: Schneehöhe 30-50 cm, Pistenverhältnisse sehr gut, beide Anlagen in Betrieb. Das Nachtskifahren von heute abend beginnt um 18.30 Uhr und dauert bis 21 Uhr.

Ab morgen sind die Anlagen während zweier Wochen täglich in Betrieb. Auch der Bus fährt in den Sportferien jeden Tag mehrmals auf den Berg. Nachtskifahren ist jeweils mittwochs und freitags.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1