Bettlach
10'000 Franken Belohnung für Hinweise zum Bettlacher Banküberfall

Die Solothurner Staatsanwaltschaft setzt eine Belohnung von 10'000 Franken für Hinweise aus, die zur Ergreifung der drei am Banküberfall in Bettlach beteiligten Männer führen. Dies, weil die Täter bisher nicht verhaftet werden konnten.

Merken
Drucken
Teilen
Bettlacher Bankräuber

Bettlacher Bankräuber

Kapo SO

Die sofort eingeleiteten Ermittlungen hätten zwar zu ersten relevanten Erkenntnissen geführt, wie die Staatsanwaltschaft Solothurn am Dienstag mitteilte. Aus Rücksicht auf die laufende Strafuntersuchung würden jedoch keine weiteren Auskünfte erteilt.

Drei mit Pistolen bewaffnete Männer hatten am 16. Dezember die Filiale der Baloise Bank SoBa in Bettlach überfallen. Den Räubern gelang mit mehreren 10'000 Franken Beute die Flucht. Die Polizei veröffentlichte von den vermummten Tätern Aufnahmen der Überwachungskamera der Bank.