Schweiz

Zahlen bleiben hoch: BAG meldet am Dienstag 3008 neue Coronafälle

Seit Montag kamen 3008 bestätigte Coronafälle bei 14'224 Tests dazu.

Seit Montag kamen 3008 bestätigte Coronafälle bei 14'224 Tests dazu.

Das Bundesamt für Gesundheit meldet am Dienstag 3008 neue Ansteckungen mit dem Coronavirus. 53 Personen wurden neu hospitalisiert.

(agl) Die Coronazahlen bleiben auch Anfang der Woche weiterhin hoch. Über das Wochenende kamen im Schnitt knapp 3000 Fälle pro Tag dazu, am Dienstag meldet das BAG nun 3008 neue Fälle bei 14'224 Tests. Das entspricht einer Positivitätsrate von 21,1 Prozent, über die letzten 14 Tage waren 14,3 Prozent der Tests positiv. Weiter wurden gemäss dem BAG-Situationsbericht seit Montag 53 Personen mit dem Coronavirus hospitalisiert und 8 neue Todesfälle gemeldet.

Damit steigt am Dienstag die Gesamtzahl der bestätigten Coronainfektionen in der Schweiz und in Liechtenstein auf 86'167. Die Anzahl Todesfälle beträgt neu 1845. Rund 7400 Personen befinden sich zurzeit in Isolation, fast 25'000 in Quarantäne.

Meistgesehen

Artboard 1