Videoüberwachung

Wie im Film: Hier flüchtet gerade ein Kidnapping-Opfer

Entführung im US-Bundesstaat Alabama

Geiselnahme im US-Bundesstaat Alabama

Das Opfer entkommt, während der Entführer davonfährt. Eine Überwachungskamera hat die Szene aufgezeichnet.

Die 25-Jährige ist in Alabama, USA, entführt worden. An einer Tankstelle gelang ihr die filmreife Flucht aus dem fahrenden Auto.

Rund zehn Kilometer musste die Frau im Kofferraum ausharren. So weit fuhr der Kidnapper, bis er an einer Tankstelle anhielt, um an einem Bankomaten Geld zu beziehen.

Der Entführer hatte die Frau am Abend in Birmingham im US-Bundesstaat Alabama, überfallen. Sie war dort in ihrem Wohnquartier unterwegs. Nachdem sie beteuerte, kein Geld dabei zu haben, habe er sie in den Kofferraum gezwungen, berichtet NBC News.

An der Tankstelle dann gelang ihr die Befreiung. Allerdings erst im letzten Moment. Ihr Entführer hat sich laut dem Tankstellenbesitzer darüber aufgeregt, dass es nicht möglich war, Geld zu beziehen. Die Polizei geht davon aus, dass er dies mit der Karte des Opfers versucht hat. 

Er stieg also wieder in sein Auto und fuhr davon. Eine Überwachungskamera zeichnete auf, wie es der Frau in diesem Moment gelang, den Kofferraum zu öffnen und zu entkommen. Während ihr Kidnapper davon brauste, rannte sie in den Tankstellenshop und rief dort die Polizei an. (smo) 

Meistgesehen

Artboard 1