Sound

Paris Hilton möchte Kylie Minogue nacheifern

Glamour-Girl Paris Hilton (Archiv)

Glamour-Girl Paris Hilton (Archiv)

Das CD-Debüt des Glamour-Girls Paris Hilton vor zwei Jahren ist nicht sonderlich gut angekommen, doch die 29-Jährige lässt sich nicht abschrecken und versucht sich jetzt erneut als Sängerin.

Wie die britische "Sun" im Internet berichtet, habe sich Hilton bei der geplanten Single und dem Album an der australischen Pop-Prinzessin Kylie Minogue (42) orientiert.

Sie sagte: "Ich habe Kylie Minogue immer gemocht. Sie ist eine meiner liebsten Künstlerinnen. Ich möchte ihr mit meiner Musik nacheifern. Ich mag ihren Sound, und ich mag, wie sie sich gibt."

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1