Miss Schweiz
Wie viel Zeit braucht Schönheit? Eine Stunde, sagt Miss Schweiz

Gewiss, das Resultat kann sich sehen lassen, ist doch Dominique Rinderknecht bildhübsch, ohne überschminkt zu wirken. Wie viel Zeit die amtierende Miss Schweiz morgens im Bad verbringt und welches ihr liebstes Beauty-Helferlein ist, verrät sie hier.

Drucken
Kurz oder lang? Insgeheim war Dominique..
4 Bilder
..die heimliche Favoritin.
Dominique Rinderknecht, die neue Miss Schweiz 2013
Die erste Miss mit kurzen Haaren: Im Schönheitsbusiness eine kleine Sensation.

Kurz oder lang? Insgeheim war Dominique..

Frauen kennen es, Männer fürchten es: Die Anwesenheitsdauer im Bad. Beruhigend, wenn die offiziell schönste Frau der Schweiz zugibt, wie lange sie täglich braucht, um so auszusehen, wie sie aussieht. Auch Dominique Rinderknecht hat bad hair days und sieht in natura nicht immer perfekt aus. Mehr dazu im Videobeitrag.