Dazu veröffentlichte Abdieski ein Bild ihres Sohnes - allerdings verdeckt ein Herz-Emoji das Gesicht des Neugeborenen. Wer der Vater des Kindes sei, verrate die Musikerin nicht, schreibt "schweizer-illustrierte.ch".

Edita Abdieski, die vor allem unter ihrem Vornamen bekannt ist, gewann 2010 die deutsche Castingshow "X Factor". Sie wuchs in Bern auf, lebt und arbeitet aber inzwischen seit vielen Jahren in Köln.