In Hafennähe hat Paulsen ein dreigeschossiges Gebäude mit den Zeugnissen ihrer Leidenschaft für Weihnachten gefüllt, in den Regalen und Vitrinen stehen Hunderte Exponate. Daneben hat Paulsen ein grosses Lager, aus dem Sonderausstellungen bestückt und für bestimmte Themen immer wieder anders zusammengestellt werden.

Das Museum mit angeschlossenem historischem Laden lockt das ganze Jahr über Besucher aus ganz Deutschland, wie Paulsen sagt - "bis heute mit jährlich steigenden Besucherzahlen".