Beruhigungspille

Michael Douglas: Merkel hat etwas Beruhigendes

Der Schauspieler Michael Douglas hegt Sympathien für die deutsche Kanzlerin Angela Merkel: Sie habe etwas Beruhigendes in diesen verrückten Zeiten. (Archiv)

Der Schauspieler Michael Douglas hegt Sympathien für die deutsche Kanzlerin Angela Merkel: Sie habe etwas Beruhigendes in diesen verrückten Zeiten. (Archiv)

Hollywood-Star Michael Douglas empfindet die deutsche Kanzlerin Angela Merkel als beruhigend.

"Ich habe ihre komplizierten Koalitionsverhandlungen verfolgt, ihre Probleme mit der Flüchtlingssituation in Deutschland und in der gesamten EU", sagte der 73 Jahre alte Schauspieler dem "Zeit Magazin Mann". "Ich beobachte ihre Schwierigkeiten, aber wissen Sie, was? Ich vertraue ihr, auch wegen ihrer Erfahrung - in diesen verrückten Zeiten hat sie etwas Beruhigendes."

Es ist nicht das erste Mal, dass sich der amerikanische Filmstar positiv über die deutsche Kanzlerin äussert. Vor vier Jahren sagte er in einem "Bild am Sonntag"-Interview, er hoffe, dass Merkel noch eine lange Karriere habe. Merkel scheine eine "Zauberhand" zu haben, wenn es um wirtschaftliche Krisen gehe, sie sei ausserdem als Diplomatin unverzichtbar geworden für die Welt.

Meistgesehen

Artboard 1