Golden Globes

Jimmy Fallon rollt roten Teppich für die Golden Globes aus

Jimmy Fallon und die drei Töchter von Sylvester Stallone haben am Mittwoch den roten Teppich für die Golden Globes ausgerollt.

Jimmy Fallon und die drei Töchter von Sylvester Stallone haben am Mittwoch den roten Teppich für die Golden Globes ausgerollt.

Golden-Globes-Moderator Jimmy Fallon hat höchstpersönlich den roten Teppich für die Trophäen-Gala am kommenden Wochenende ausgerollt. Bei der Zeremonie am Mittwoch vor dem Beverly Hilton Hotel in Beverly Hills halfen ihm die drei Töchter von Sylvester Stallone.

Sistine, Sophia und Scarlet Stallone werden auch bei der eigentlichen Filmpreisverleihung am Sonntag dem Showmaster als "Miss Golden Globes 2017" assistieren.

Mit dem Walliser Claude Barras ist erstmals ein Schweizer Regisseur für einen Golden Globe nominiert. "Ma vie de Courgette" ist in der Sparte Animationsfilm im Rennen - gegen Blockbuster wie "Sing", "Trolls" und "Zootopia".

Die Golden-Globe-Trophäen, vergeben von in Hollywood lebenden ausländischen Filmjournalisten, gelten als Barometer für den wichtigsten Filmpreis der Welt, den Oscar. Die goldenen Weltkugeln werden in diesem Jahr zum 74. Mal verliehen. Die 89. Oscar-Show findet am 26. Februar statt.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1