Platzmangel

Jamie Oliver lässt Wände durchbrechen

Kreativer Koch: Jamie Oliver

Kreativer Koch: Jamie Oliver

Der englische Fernsehkoch Jamie Oliver lebt mit seiner Familie in einem grossen Stadthaus im Norden Londons. Doch offenbar reicht der bisherige Platz nicht für ihn, seine Frau Juliette und seine drei kleinen Töchter.

Wie das "Hello"-Magazin berichtet, hat Jamie Oliver jetzt das Nachbarhaus dazugekauft und lässt die Wände durchbrechen. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen. Die Familie kann sich zukünftig auf 19 Räume verteilen.

Für das noch geräumigere Wohnen als bisher muss Englands beliebter Küchenchef aber tief in die Tasche greifen. Angeblich wird er sieben Millionen Pfund in die beiden Immobilien gesteckt haben, wenn alles fertig ist, die Renovierungskosten eingeschlossen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1