Djokovic ohne Satzverlust im Viertelfinal

Novak Djokovic zieht am Masters-1000-Turnier in New York souverän in die Viertelfinals ein.

Drucken
Teilen
Novak Djokovic überzeugt auch gegen Tennys Sandgren

Novak Djokovic überzeugt auch gegen Tennys Sandgren

KEYSTONE/EPA/JASON SZENES
(sda)

Der serbische Weltranglisten-Erste bezwang den Amerikaner Tennys Sandgren in anderthalb Stunden 6:2, 6:4. Nächster Gegner in der Tennis-Blase von Flushing Meadows ist überraschend der Deutsche Jan-Lennard Struff (ATP 34), der David Goffin in drei Sätzen eliminierte.

Ebenfalls in den Viertelfinals steht die Weltnummer 5 Daniil Medwedew. Der Russe, der nächste Woche in Abwesenheit von Rafael Nadal und Roger Federer am US Open einer der ersten Herausforderer Djokovics ist, schlug Aljaz Bedene 6:3, 6:3. Im Vorjahr war Medwedew am Grand-Slam-Turnier in den USA erst im Final von Nadal gestoppt worden.

Aktuelle Nachrichten