Novartis
Firmenumbau soll Einsparungen und bessere Geschäfte bringen

Novartis baut um: Eine Verschlankung der Firmenstruktur soll Einsparungen bringen und helfen, noch rascher zu wachsen. An der Spitze des Basler Pharmakonzerns kommt es zu Wechseln.

Drucken
Vas Narasimhan baut die Firmenstruktur von Novartis um. Die Geschäftsbereiche Oncology und Innovative Medicines werden fusioniert.

Vas Narasimhan baut die Firmenstruktur von Novartis um. Die Geschäftsbereiche Oncology und Innovative Medicines werden fusioniert.

Bloomberg

Der Basler Pharmakonzern ist in zwei Divisionen unterteilt: In Sandoz ist die Generika-Sparte gebündelt. Diese steht derzeit auf dem Prüfstand. Die zweite Geschäftseinheit ist der Bereich Pharmaceuticals. In dieser Division sind bislang die Geschäftsbereiche Oncology und Innovative Medicines zusammengefasst. Während sich erstere auf patentgeschützte Therapien für Krebs- und Bluterkrankungen sowie seltene Krankheiten fokussiert, konzentriert sich letztere auf patentierte Arzneimittel. Nun fusioniert Novartis diese beiden Geschäftsbereiche zu Innovative Medicines, wie das Unternehmen am Montag mitteilt.

«Das einfachere Organisationsmodell, das wir heute vorstellen, ist für unsere Wachstumsstrategie von zentraler Bedeutung», wird Vas Narasimhan in der Mitteilung zitiert. Laut dem Novartis-CEO wird die neue Firmenstruktur das Unternehmen agiler und wettbewerbsfähiger machen sowie am Ende den Patientinnen und Patienten nützen. Und vor allem soll es Novartis helfen, noch schneller zu wachsen. Dank operativer Verbesserungen rechnet das Unternehmen mit Einsparungen von «mindestens einer Milliarde US-Dollar» bis in zwei Jahren und einem Umsatzwachstum von «mindestens 4 Prozent».

Als Folge des Firmenumbaus verlässt unter anderem Oncology-Präsidentin Susanne Schaffert Novartis. Narasimhan dankt ihr für ihren Einsatz in den vergangenen knapp vier Jahren. Chefin der neuen, fusionierten Innovative-Medicines-Einheit wird Marie-France Tschudin, Victor Bulto übernimmt das Präsidium des entsprechenden US-Geschäfts. (sat)

Aktuelle Nachrichten