Unfall
Mann stürzt auf Baustelle von Treppe und stirbt

Alle Rettungsmassnahmen nützten nichts: Ein 20-jähriger Bauarbeiter stirbt nach einem Unfall auf einer Baustelle bei Bern. Er ist wohl von einer Treppe gestürzt.

Merken
Drucken
Teilen
Die Staatsanwaltschaft untersucht den Unfallhergang.

Die Staatsanwaltschaft untersucht den Unfallhergang.

HO/UL

(mg) Wie die Kantonspolizei Bern und die Regionale Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland am Dienstag mitteilen, ist der 20-jährige Schweizer im Spital verstorben. Gemäss ersten Erkenntnissen war er bei einer Baustelle auf einer Treppe gestürzt und mehrere Meter in die Tiefe gestürzt. Dabei hatte er sich schwere Verletzungen zugezogen.

Der Unfall ereignete sich am Montagnachmittag in Hinterkappelen (Gemeinde Wohlen bei Bern). Der Verstorbene stammt aus dem Kanton Bern. Der Unfallhergang wird durch die Staatsanwaltschaft untersucht.