Lebensmittel
Nicht deklarierte Allergene: Migros ruft Schokoladen-Joghurt zurück

Der «Bio Fairtrade Joghurt Schokolade» von Migros enthält nicht deklarierte Allergene. Da eine Gesundheitsgefährdung für Allergiker nicht ausgeschlossen werden kann, ruft die Detailhändlerin das Produkt zurück.

Drucken
Teilen
Nicht-Allergiker können das Produkt laut Angaben von Migros bedenkenlos konsumieren.

Nicht-Allergiker können das Produkt laut Angaben von Migros bedenkenlos konsumieren.

HO/Migros

Der betreffende Joghurt enthält die nicht deklarierten Allergene Haselnuss, Mandel und Soja. Dies habe die Migros bei einer internen Kontrolle festgestellt. Eine Gesundheitsgefährdung für Allergiker kann nicht ausgeschlossen werden, wie die Migros und das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV am Donnerstag mitteilen. Inzwischen habe die Detailhändlerin das Produkt aus den Regalen entfernt.

Kunden, welche den «Bio Fairtrade Joghurt Schokolade» gekauft haben, erhalten bei Zurückgabe des Produkts den Verkaufspreis zurückerstattet. Nicht-Allergiker können das Produkt laut Mitteilung bedenkenlos konsumieren. (dpo)

Aktuelle Nachrichten