Fischenthal
E-Biker-Fahrer nach Verkehrsunfall gestorben

Ein 60-jähriger E-Bike-Fahrer ist in der Nacht auf Montag im Spital seinen Verletzungen erlegen. Er war mit dem Motorrad eines 19-Jährigen zusammengeprallt.

Drucken
Teilen
Der Radfahrer überlebte den Zusammenstoss mit dem Motorrad nicht.

Der Radfahrer überlebte den Zusammenstoss mit dem Motorrad nicht.

brkb news

Das Motorrad sei gegen 19 Uhr auf der Tösstalstrasse Richtung Fischenthal unterwegs gewesen, meldete die Kantonspolizei Zürich am Dienstag. Dabei sei es aus bislang ungeklärten Gründen mit dem E-Bike kollidiert.

Der Radfahrer wurde noch ins Spital gebracht, erlag dort aber seinen Verletzungen.

Katja Jeggli

Der Radfahrer sei beim Sturz schwer verletzt und mit dem Helikopter ins Spital geflogen worden. Dort sei er in der Nacht auf Dienstag seinen schweren Verletzungen erlegen. Die genauen Umständen des Unfalls würden nun abgeklärt. (wap)

Aktuelle Nachrichten