Tourismus
Freilichtmuseum Ballenberg empfing über 195'000 Besucher

Das Freilichtmuseum Ballenberg kann positiv auf das Coronajahr zurückblicken. Es schliesst die Jahresrechnung mit einem leichten Ertragsüberschuss ab.

Merken
Drucken
Teilen
Das Freilichtmuseum Ballenberg im Berner Oberland wurde 1978 eröffnet.

Das Freilichtmuseum Ballenberg im Berner Oberland wurde 1978 eröffnet.

Keystone

Im vergangenen Jahr empfing das Freilichtmuseum Ballenberg trotz reduzierten Öffnungszeiten über 195'000 Besucherinnen und Besucher. Darüber hinaus kann es bei der Jahresrechnung einen Ertragsüberschuss von 7700 Franken vorweisen, wie es in einer Mitteilung vom Dienstag bekanntgibt. Das vergangene Jahr stimme zwar positiv und die aktuelle Saison sei gut angelaufen, aber die aktuellen Herausforderungen blieben gross, heisst es weiter.

1978 eröffnet, zeigt das Freilichtmuseum auf 66 Hektaren 109 originale historische Gebäude, einheimische Bauernhoftiere sowie ursprüngliche Gärten und Felder. (dpo)