Wintertourismus
Wo gilt was? Schweiz Tourismus will für Skitouristen eine Übersicht schaffen

Die Marketingorganisation Schweiz Tourismus will mit einer Übersicht aufzeigen, welche Wintersportaktivitäten gemäss den kantonalen Schutzmassnahmen noch möglich sind.

Drucken
Teilen
Schweiz Tourismus will informieren, wo noch Wintersport betrieben werden darf und wo nicht. (Symbolbild)

Schweiz Tourismus will informieren, wo noch Wintersport betrieben werden darf und wo nicht. (Symbolbild)

Keystone

(agl) Die Gäste seien angesichts der laufend wechselnden Öffnungszeiten von Restaurants und Skigebieten verunsichert, schreibt Schweiz Tourismus in einer Mitteilung vom Donnerstag. Die Unübersichtlichkeit über die kantonalen Regelungen stelle eine grosse Hürde für die Ferien- und Ausflugsplanung dar.

Die Tourismusorganisation will deshalb mit einer schweizweiten Übersicht «Barrieren abbauen», wie es in der Mitteilung weiter heisst. Dies sei aufgrund der Unsicherheit dringend nötig. Die Informationen seien in fünf Sprachen verfügbar, würden laufend aktualisiert und umfassten Links zu den verschiedenen Leistungsträgern sowie zum Schnee­bericht.