Odd Fellows Schweiz feiern 200-Jahre-Jubiläum

Die Odd Fellows Schweiz haben am Freitag auf dem Bundesplatz in Bern das 200-Jahre-Jubiläum des weltweit verankerten weltlichen Ordens gefeiert. Die Mitglieder des Ordens haben sich Persönlichkeitsförderung, ethisches und humanistisches Handeln sowie die Pflege der Freundschaft auf die Fahne geschrieben, wie der Zentralpräsident Hugo Kurz im Interview mit Keystone-SDA sagt. Gepflegt wird eine Vision der weltweiten Verständigung zwischen Völkern und Kulturen und einen achtsamen Umgang miteinander. Die einzelnen Logen werden am 11. Mai an ihren Standorten in der Schweiz Veranstaltungen organisieren, an denen Gäste in den Räumlichkeiten empfangen werden.

arrow-circle arrow-collapse arrow-down arrow-expand arrow-right-white arrow-right arrow-up bell bin bullet check clock close-black close-white close comment crest dossier download facebook-black facebook-grey facebook fullscreen google hamburger heart help images mail-black mail-grey mail map megaphone next notification-accepted notification-activation notification pencil play prev print-black print-grey print quiz search settings share-ios shareArtboard 1 slide-open star survey thumb-down-white thumb-down thumb-up-white thumb-up twitter-black twitter-grey twitter upload user video views watch whatsapp-black whatsapp