Fabienne Aventaggiato aus Neftenbach zeigt «ihres Dihei».

TeleM1

«Mis dihei»
«Ich mag alte und moderne Möbel kombinieren»: Fabienne Aventaggiato zeigt ihre Wohnung in Neftenbach

Das 60 Quadratmeter grosse Wohnzimmer hat Fabienne Aventaggiato aus Neftenbach clever unterteilt. Ihre Tochter Raffaela und sie haben hier genug Platz, um mit ihrer französischen Bulldoge Amy Tricks zu üben.

Drucken

«Meine Küche sieht immer so sauber und glänzend aus, weil ich eigentlich nie koche», erzählt Fabienne Aventaggiato gegenüber der Sendung «Mis Dihei». Bei der 44-jährigen Krankenschwester wird praktisch nicht gekocht, denn ihre Eltern, die gerade nebenan wohnen, übernehmen das gerne.

Zusammen mit ihrer 12-jährigen Tochter Raffaela, dem Hund Amy und der Katze Lilly, wohnt Fabienne Aventaggiato seit 4 Jahren in Neftenbach (ZH). In der 60 Quadratmeter Stube verbringen sie die meiste Zeit zusammen. Im Sommer geniessen sie das schöne Wetter im Steingarten. Der ideale Ort für einen Brunch oder fürs Grillen. (nic)