Am Freitagnachmittag gegen 14.20 Uhr fuhr der 67-jährige Motorradfahrer auf der Schwandenstrasse in Richtung Stallikon, als er in einer Rechtskurve aus ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort kam es zur Kollision. Der Töfflenker zog sich erhebliche Verletzungen zu. Nun sucht die Polizei Zeugen, die Angaben zum Hergang machen können.

Aktuelle Polizeibilder: