Leserbeitrag
SVP Würenlos - Orientierung und Nominationen

Parteiversammlung über die Einwohnergemeindeversammlung

Marcel Siegrist
Merken
Drucken
Teilen

Zur Parteiversammlung über die Einwohnergemeindeversammlung und zu den Nominationen der Erneuerungswahlen vom 27.09.2009 konnte der Präsident,
Daniel Frautschi, eine gut besuchte Versammlung begrüssen. Leider musste der Präsident einen Todesfall eines aktiven Mitgliedes bekannt geben und bat die Versammlung um eine Gedenkminute für den verstorbenen Parteikollegen.

Johannes Gabi stellte der Versammlung den Rechenschaftsbericht und die Rechnung 2008 vor. Aus der Versammlung wurde der Vermerk angebracht, man sollte mehr Transparenz in den diversen Konten anbringen, um das Verständnis für den Bürger/Innen zu verbessern.

Gemeinderat Ernst Moser orientierte über die Schiessanlage. Mehrheitlich war die Versammlung mit dem Beitritt zur Partnerschaft mit Spreitenbach einverstanden.

Zum Thema Polizei wurde der Gemeindevertrag mit Wettingen als richtig befunden, jedoch sollte über die detaillierten Kosten besser informiert werden.

Zur Schulraumplanung wurde festgestellt, dass einige oder sehr viele Ideen vorhanden wären, die jedoch nicht konkret umsetzbar sind.

Die Versammlung macht dem Gemeinderat den Vorschlag, dass normalerweise zuerst eine Evaluation gemacht wird und erst dann ein Projektierungskredit in Auftrag gegeben werden kann.

Zur Kanalisation Buechstrasse gab es keine Anmerkungen.

Der zweite Teil der Versammlung galt der Nominierung der Kandidaten/innen vom 27.09.2009. Vorgabe aus der Versammlung war, alle bisherigen Mandate der SVP wieder zu besetzen. Dazu stellen sich Johannes Gabi, Vizeammann, bisher / Ernst Moser, Gemeinderat, bisher / Markus Geissmann, Schulpflege, bisher / Regula Karner, Stimmenzählerin Ersatz, bisher, für eine Wiederwahl zur Verfügung.

Für die nicht mehr Kandidierenden Alfred Markwalder, Finanzkommission, Rücktritt /
Heidi Gabi, Präs. Stimmenzähler, Rücktritt / Daniel Frautschi, Steuerkommission, Rücktritt,
konnten als neue Interessenten gefunden werden: Roland Frei, Finanzkommission, neu /
Röbi Nötzli, Steuerkommission, neu / Rudolf Schwegler, Stimmenzähler, neu.

Alle Kandidierenden wurden von der Versammlung einstimmig nominiert.

Unter der Rubrik Verschiedenes erinnert der Präsident, Daniel Frautschi, nochmals an den Buure Z'Morge vom 05.07.2009 auf dem Birchhof. Er informiert auch noch über den Anlass vom 16.06.2009 zum Podiumsgespräch mit Nationalrat Peter Spuhler und Ulrich Giezendanner zum Thema: „Wirtschaftskrise - was nun?" im Tägerhard in Wettingen um 19.00 Uhr.