Leserbeitrag
Seniorenturnen Nussbaumen Blausee - Berner Oberland

Maya Sieber
Merken
Drucken
Teilen

Beliebt ist sie, die Vereinsreise der Turngruppe Pro Senectute Obersiggenthal. Denn die Stimmung ist wie das Wetter -, jedes Jahr einmalig. Die tolle Fahrt ist abwechslungsreich und führt durch Ortschaften die ländlich und idyllisch sind.

Am Dienstag 21. August, verliess der Car pünktlich den Einsteigeort in Nussbaumen und fuhr durchs Seetal in Richtung Luzern. Muntere Gespräche füllten den Raum des Cars, währenddessen wir an Hallwilersee und Baldeggersee vorbei kamen. Schon bald hatten wir den Vierwaldstättersee erreicht und waren erstaunt, dass in dieser Gegend die Natur doch noch etwas grüner und saftiger schien als im Aargau.

Vom Brünigpass aus, schauten wir zurück ins Tal, in dem sich der Lungernsee erstreckte, bevor wir nach der Passhöhe hinunter zum Brienzersee gelangten. Die Fahrt und die angeregten Gespräche machten uns allmählich hungrig. In einem Restaurant in Aeschi bei Spiez kehrten wir ein. Nebst dem vorzüglichen Essen, konnten wir auch den schönen Ausblick über den Thunersee geniessen. Gut verköstigt stiegen wir in den Car und waren nun gespannt auf unser Reiseziel, den Blausee. Der liess nicht lange auf sich warten. Ein kurzer Fussmarsch durch ein mystisches Wäldchen und der dunkelblaue, glasklare See lag vor uns. Bei angenehmer Temperatur, verweilten wir hier am See. Die Einen erkundeten die Umgebung auf den verwinkelten Wegen durch den Wald oder besuchten die Fischzucht. Die Andern, beobachteten die grossen Forellen im Wasser oder sassen gemütlich zusammen und genossen die Bergwelt.

Viel zu schnell mussten wir zum Ausgang zurückkehren wo uns der Chauffeur erwartete. Mit schönen Eindrücken, nach einem erlebnisreichen Tag in guter Gesellschaft, fuhren wir heim nach Nussbaumen. Bestimmt werden wir nächstes Jahr wieder eine gesellige Reise unternehmen. Unterdessen turnen wir jeweils am Dienstag um 14 Uhr im Gemeindesaal. Ein jeder ab 60 Jahren ist herzlich willkommen.