schützengesellschaft Wittenbach
St.Galler Kantonal- Gruppenmeisterschaftsfinal der Veteranen

Sandra Altherr
Drucken
Teilen
Bild: Sandra Altherr
2 Bilder
Bild: Sandra Altherr

Bild: Sandra Altherr

(chm)

In der mit 66 Gruppen aus dem Kanton St.Gallen gestarteten Meisterschaft der Veteranen (60- bis 100-jährig) qualifizierten sich die besten 18 Gruppen für den Final, der am Samstag, 25. September, in der Schiessanlage Witen, Goldach durchgeführt wurde. Erfreulicherweise qualifizierten sich 3 Gruppen der SG Wittenbach für diesen Kantonalen Final. Es mussten 2 Runden à je 13 Schuss absolviert werden. Der Final begann um 08.45 bei leichtem Nebel, der sich aber vor der 2. Runde derart verstärkte, dass eine Unterbrechung notwendig wurde. Nach der kleinen Unterbrechung konnten unsere Veteranen ihr können nochmals unter Beweis stellen.

Die Wittenbacher Gruppen «Bächi» auf den 4., «Erlenholz» auf den 5. und «Ulrichsberg» auf den 6. Zwischenrang qualifizierten sich für den Königsfinal der 7 besten Gruppen von diesem Morgen. Somit mussten Sie nochmals eine Passe à 13 Schuss schiessen. Die als sechste gestartete Gruppe, Ulrichsberg mit den Schützen Peter Altherr, Hasler Josef, Hüttenmoser Paul und Kolb Oskar zeigte starke Nerven und konnte sich auf den dritten Podestplatz hervorkämpfen. Die Gruppe Erlenholz mit Hausamann Andreas, Kellenberger Bruno, Steiner Hanspeter und Thür Peter folgte auf Platz 4. Für die Gruppe Bächi mit den Schützen Camenisch Roman, Baldamus Walter, Hauser Alfred und Näf Jörg hiess es am Schluss Rang 6.

Herzliche Gratulation für diese super Leistung aller drei Gruppen.

1. Gruppenbild:

stehend von links. Altherr Peter, Kolb Oskar, Hasler Josef, Hüttenmoser Paul

2. Gruppenbild alle Schützen der drei Gruppen

Aktuelle Nachrichten