leserbeitrag
Räbeliechtliumzug 2021 in Erlinsbach

Rebecca Lässer-Reichle
Drucken
(chm)

Der Räbeliechtliumzug der Schule Erzbachtal in Zusammenarbeit mit dem Elternverein Erlinsbach ist seit Jahren fester Bestandteil des Jahresprogrammes unseres Dorfes, aus bekannten Gründen konnte er leider letztes Jahr nicht durchgeführt werden.

Die Freude war bei den Kindern wie auch den Eltern gross, als dieses Jahr klar war, dass der Räbeliechtliumzug tatsächlich am 11. November 21 stattfinden konnte, zumal auch die Wetterbedingungen an diesem Abend optimal waren.

Vor der offiziellen Eröffnung starteten die Kinder des 1. Kindergartens sowie der Spielgruppe Paradiesli eine etwas verkürzte Route um das Areal des Kretz-Schulhauses. Mit den geschnitzten Räben und der Melodie von «Ich gang mit miner Latärne» spazierten rund 100 Kinder mit ihren Begleitpersonen durch die dunklen Quartierstrassen und erfreuten die Zuschauer entlang der Route.

Pünktlich um 18 Uhr starteten dann die grossen Kindergartenkinder sowie die 1.- und 2.-Klässler der Schule Erzbachtal ihren Räbeliechtliumzug, welche sie ebenfalls durch die Quartiere rund um das Kretz-Areal führte. Die Kinder sangen ebenfalls das Räbeliechtlilied und präsentierten stolz ihre schönen, selbstgeschnitzten Räben, welche von den vielen Zuschauern entlang der Umzugsroute bewundert wurden.

Zurück beim Schulhaus Kretz gab es für jedes Kind ein feines Sandwich des Cafe Zentrum Rössli.

Der Räbeliechtliumzug war für Gross und Klein ein spezielles und unvergessliches Erlebnis, was die vielen positiven Feedbacks zeigten.

Ein herzliches Dankeschön gilt der Schule Erzbachtal und dem Elternverein Erlinsbach für die Organisation des Anlasses sowie der Feuerwehr Erlinsbach für die tatkräftige Unterstützung.

Aktuelle Nachrichten