Leserbeitrag
Musikalische Bildung auf hohem Niveau

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Mit der erneuten Zertifizierung durch die Schweizerische Vereinigung für Qualitätsmanagementsysteme wird der ausserordentlich grosse Einsatz der Regionalen Musikschule gewürdigt.

Sieben Jahre ist es her, dass die Regionale Musikschule Wohlen als erste Schule im Kanton Aargau das Zertifikat «Quarte drei» erhalten hat. Damals wurde ein wichtiges Fundament gelegt, auf dem die Schulleitung wie auch das gesamte Kollegium mit vollstem Einsatz die RMW weiter aufgebaut haben. Anfang Oktober diesen Jahres hat sich die Schule nun für drei weitere Jahre qualifiziert und die Zertifikate (quarte: Qualitätsmanagement für Musikschulen und ISO 9001:2015) für das hohe Qualitätslevel entgegennehmen dürfen. Das hervorragende Resultat wird auch von Seiten der Schulpflege gelobt: «Wir sind stolz auf die Regionale Musikschule Wohlen, schätzen den enormen Einsatz des gesamten Teams sehr und freuen uns immer wieder an der erfolgreichen Entwicklung dieser Schuleinheit», gratuliert Präsident Franco Corsiglia. «Mit der Erfüllung dieser hohen Qualitätsstandards gehören wir zu den absolut führenden Musikschulen in der Schweiz», freut sich auch Musikschulleiter Markus Beeler. «Diese Standards setzen wir täglich in die Praxis um, im Unterricht und in der Organisation. Die Regionale Musikschule Wohlen überprüft ständig ihr Angebot und passt es den Bedürfnissen an.»

Aktuelle Nachrichten