Leserbeitrag
Junge Radsporttalente bringen Cool & Clean unter die Bevölkerung

Cool & Clean, die Kampagne für sauberen und fairen Sport

Roger Kalt
Merken
Drucken
Teilen

Im Rahmen des Beizli- und Sportfestes zum 100jährigen Jubiläum des Sulzer Veloclubs RV Sulz präsentierten die Nachwuchstalente der Region das Cool & Clean Programm. Integriert in Plauschspiele wurden die Teilnehmenden Teams über die Cool & Clean Commitments informiert.

Aber natürlich gab es von den Talenten nicht nur wertvolle Informationen zum Cool & Clean Programm, sie mischten auch gleich noch alkoholfreie Drinks. Der süsse Drink Sunny oder der exotische Blue Almond fanden bei Kindern grossen Absatz. Bei den Erwachsenen war der Virgin Caipirinha an vorderster Stelle. Ebenfalls konnten man sich an der Bar mit Cool & Clean Logo Produkten eindecken.

Infos zu den 4 Commitments
Die Talente an der Bar vermochten so manchen Festbesucher und Gast über das nationale Präventionsprogramm von Swiss Olympic zu informieren. Sie lebten die Commitments aktiv vor: Ich verhalte mich fair, ich leiste ohne Doping, ich leiste ohne Alkohol und Drogen und ich leiste ohne Tabak. So konnten auch mehrere Sportvereine unter den Gästen zum mitmachen beim Wettbewerb Sportrauchfrei.ch animiert werden.